Einsatz 13-2021: PKW-Brand in der Wesermarsch

  

In den Nachtstunden des 20.04.2021 meldeten Anrufer den Brand eines unbekannten PKW in der Wesermarsch nahe dem Stillen Winkel in Anemolter. Aufgrund der Lage außerhalb des Ortsbereiches wurde das Tanklöschfahrzeug aus Landesbergen zur Verstärkung hinzugezogen. Die Einsatzkräfte aus Anemolter und Schinna waren mit beiden TSF und dem MTW vor Ort. Die Landesberger Kameraden unterstützen bei der Wasserversorgung für den Löschangriff unter schwerem Atemschutz sowie bei der anschließenden Kontrolle des Brandobjektes mit der Wärmebildkamera. Der PKW wurde durch die Flammen bis zur Unkenntlichkeit zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden, ebenso konnte eine weitere Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Die Polizei aus Stolzenau hat vor Ort die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Zurück