Einsatz 14-2021: Gebäudebrand Heidhausen

  

Am Dienstagabend wurden die Feuerwehren zu einem Wohnobjekt in Heidhausen mit dem Stichwort "Gebäudebrand" alarmiert. Da sich in dem Gebäude 17 Personen befanden, war auch der Rettungsdienst zur Einsatzstelle beordert worden. Alle Bewohner konnten sich selbst ins Freie retten, es lag kein Vollbrand vor, so dass auch die Drehleiter aus Nienburg noch auf der Anfahrt wieder abbrechen konnte. Zwei Personen wurden vorsorglich vom Rettungsdienst behandelt. Im Anschluss konnte die Einsatzstelle nach etwa 1 Stunde an die Polizei für die weiteren Ermittlungen zum Hergang übergeben werden.

Zurück